die Vitalstoff-Entscheidung per Spektralanalyse

Der Bioscan ist ein weiterer Baustein, um noch besser individuell beraten zu können.
Die Praxis meiner Messungen zeigt eine sehr große Zufriedenheit meiner Kunden.

Wenn Du interessiert bist, melde Dich telefonisch oder per eMail bei mir.

5 + 8 =

In der Zeit von 10 -18 Uhr geht´s auch telefonisch

030 54 85 47 73

Der Bioscan Skalarwellen-Analysator basiert auf eine bioenergetische Spektralanalyse.
Dieses nicht-invasive Verfahren macht sich dabei die elektromagnetischen Wellensignale, die durch den menschlichen Körper erzeugt werden, für Analysezwecke zu Nutze.
Die Frequenz und die Energie der magnetischen Felder des menschlichen Körpers lassen sich über einen Sensor bestimmen. Über einen Resonanzvergleich (Quantenphysik) können Abweichungen von den Normwerten bestimmt werden.

Die Auswertung erfolgt über ausführliche Protokolle mit grafischer Darstellung unterteilt nach den verschiedenen Analysegebieten. Die Analyse umfasst u.a. Körperfunktionen/Organe, Vitamine, Spurenelemente, Schwermetalle, Homotoxine, Aminosäuren.

Die bioscan-SWA Analyse ähnelt in seiner Funktionsweise sehr stark der Zellkommunikation in unserem Körper. Dadurch ist es möglich, Informationen über Dysbalancen, Stress und Regulation (Mangel und Überschuss) unseres energetischen Körperfeldes zu erhalten.

Der bioscan-SWA bietet innovative Vorteile zur ganzheitlichen Analyse und Prävention in der Praxis.
Die Analyse liefert Ergebnisse für über 250 Parameter bei einer Messzeit von 90 Sekunden.

Die bioenergetische Spektralanalyse mit dem Bioscan SWA und die hieraus resultierenden Ergebnisse sind schulmedizinisch nicht anerkannt und wissenschaftlich umstritten.
Die Analyse mit dem Bioscan SWA ersetzt keine schulmedizinisch anerkannten Diagnosemethoden.
Dennoch sind wir der Ansicht, dass der Bioscan SWA wertvolle Erkenntnisse liefert.

 

Pin It on Pinterest